Weitere Neuigkeiten

Aktuelles


Ritto - Erstklassig bei Design und Funktion für Ihre Türkommunikation

19.05.2016
Jetzt besonders interessant durch staatliche Fördermöglichkeiten: Sichern Sie sich jetzt die staatliche Förderung von einbruchsichernden Maßnahmen und Sprechanlagen:
Die KfW-Bankengruppe (Kreditanstalt für Wiederaufbau) unterstützt private Baumaßnahmen für besseren Einbruchschutz und barrierefreien Zugang mit einem Investitionszuschuss von bis zu 6.250 EUR. Auch verschiedene Länderprogramme unterstütze Sie dabei, Ihr Haus ein wenig sicherer zu machen. Wer kann Förderanträge stellen? Private Eigentümer von Ein- und Zweifamilienhäusern und Eigentumswohnungen, sowie Mieter, Wohnungseigentümergemeinschaften und Wohnungsunternehmen/-genossenschaften Mehr Details zu den Förderprogrammen kennt Ihr Elektroinstallateur.



Philips: LEDtubes
Philips LEDtubes bieten für jeden Kunden die richtige Lösung an. Egal ob Einzelhandel, ...
Merten: neue Herdanschlussdose für Auf- und Unterputz
Die neue Merten Herdanschlussdose ist noch zuverlässiger, sichererer und einfacher zu ...
Siemens: Brandschutzschalter
Alles zur neuen Norm DIN VDE 0100-420 und zur neusten Generation von Brandschutzschaltern ...
Siemens: Mini-Netzgerät LOGO!Power
Siemens hat die 4. Generation von LOGO!Power auf dem Markt gebracht. Das Mini-Netzgerät ...